Versandkostenfrei in Deutschland
 Kauf auf Rechnung (Paypal)
 Keine Kosten für Bezahlart!
Bestway 65047 "Hydro-Force Caspian Pro" Boot Set 280 x 152 x 42 cm
Bestway 65047 "Hydro-Force Caspian Pro" Boot...
Boot Set 280 x 152 x 42 cm "Hydro-Force Caspian Pro" mit Alu-Paddeln, Luftpumpe und Tragetasche Größe aufgeblasen: circa 280 x 152 x 42 cm Maximale Personenanzahl: 3 Erwachsene + 1 Kind Maximale Belastbarkeit: 480kg Robuste, vorgetestete...
419,95 € *
Bestway 65046 "Hydro-Force Caspian" Boot Set 230 x 130 x 33 cm
Bestway 65046 "Hydro-Force Caspian" Boot Set...
Boot Set 230 x 130 x 33 cm"Hydro-Force Caspian" mit Alu-Paddeln und Luftpumpe Größe aufgeblasen: circa 230 x 130 x 33 cm Maximale Personenanzahl: 2 Erwachsene Maximale Belastbarkeit: 258kg 3-lagiges Material: Laminat aus...
299,95 € *

Verschiedene Bootsarten eignen sich als Angelboot. Welche Form die richtige ist, hängt zum einen von der Art der Angelei und zum anderen vom Gewässertyp ab.

Wenn der Angler vor allem in flachen Gewässern wie Kanälen unterwegs ist, sollte er sich ein Boot mit einem flachen Boden zulegen. Auch das Gewicht sollte niedrig sein, denn das Boot muss schnell und wendig sein. So erreicht man auch automatisch einen geringeren Tiefgang.

Wenn man in abgeschlossenen Gewässern angeln möchte, sollte außerdem die Möglichkeit bestehen, zu rudern, da nicht immer ein Motorantrieb eingesetzt werden kann.

Bei großen Gewässern sollten Sie auf ein Angelboot zurückgreifen, das über eine hohe Stabilität verfügt. Es sollte motorisiert sein. Da der Angler in einem großen Gewässer in der Regel nicht stehen kann, muss es unbedingt durch auftreibende Elemente unsinkbar gemacht sein. Zudem sollte es möglich sein, in dem Boot zu stehen, ohne dass es kentert.

Verschiedene Bootsarten eignen sich als Angelboot. Welche Form die richtige ist, hängt zum einen von der Art der Angelei und zum anderen vom Gewässertyp ab. Wenn der Angler vor allem in... mehr erfahren »
Fenster schließen

Verschiedene Bootsarten eignen sich als Angelboot. Welche Form die richtige ist, hängt zum einen von der Art der Angelei und zum anderen vom Gewässertyp ab.

Wenn der Angler vor allem in flachen Gewässern wie Kanälen unterwegs ist, sollte er sich ein Boot mit einem flachen Boden zulegen. Auch das Gewicht sollte niedrig sein, denn das Boot muss schnell und wendig sein. So erreicht man auch automatisch einen geringeren Tiefgang.

Wenn man in abgeschlossenen Gewässern angeln möchte, sollte außerdem die Möglichkeit bestehen, zu rudern, da nicht immer ein Motorantrieb eingesetzt werden kann.

Bei großen Gewässern sollten Sie auf ein Angelboot zurückgreifen, das über eine hohe Stabilität verfügt. Es sollte motorisiert sein. Da der Angler in einem großen Gewässer in der Regel nicht stehen kann, muss es unbedingt durch auftreibende Elemente unsinkbar gemacht sein. Zudem sollte es möglich sein, in dem Boot zu stehen, ohne dass es kentert.

Zuletzt gesehen
Top